Zitronenkuchen








Zitronenkuchen
400 g Mehl Typ 550
200 g Vanillezucker
250 g Butter
1 Tütchen Backpulver
1 Prise Salz
1 Becher Sahnejoghurt Pfirsich Maracuja
5 Eigelb
5 Eiweiß / steif schlagen
1 unbehandelte Zitrone

Butter im Wasserbad auflösen, mit dem Vanillezucker cremig rühren.
Eier Trennen, das Eiweiß steif  schlagen . das Eigelb nach und nach unter die Butter-Zucker Masse rühren. Prise Salz und das mit Backpulver ,geriebene Zitronenschale gemischte Mehl und den Joghurt über die Buttermasse geben und Ca 3 Minuten rühren.Das Eiweiß unterheben , in eine gefettete Backform geben und bei 185° C 60 Minuten backen.
Den Kuchen nach dem backen mit dem Saft der Zitrone beträufeln, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben



Kommentare

Beliebte Posts