Eierlikörkuchen

Mein Grummeltag muss ein ende haben...also KUCHEN  :))))
Mir ist nach Eierlikörkuchen, Zutaten sind besorgt ...los geht`s.










Eierlikörchen-Kuchen

350 g  WeizenMehl Typ 550
200 g Butter ( flüssig)
5 Eigelb
5 Eiweiß steif geschlagen mit einer Prise Salz
200 ml Eierlikör
1 Tütchen Backpulver
1 Prise Salz
150 g Vanillezucker
100 g Schokolade Vollmilch ( oder 1 Osterhase )
200 g weiße Kuvertüre
 bei 180°C 50-60 Minuten backen

Zucker,Salz und Butter so lange mit dem Schneebesen schlagen bis es Cremig ist. Das Eigelb nach und nach zu geben.Den Eierlikör dazu geben, kurz rühren, das gesiebte Mehl und die gehackte Schokolade darüber geben ca 3 Minuten rühren.
Das steif geschlagene Eiweiß unterheben ,den Teig in eine gefettete und mit Semmelbrösel ausgestreute Form geben  , im Ofen bei 180°C ca 50 -60 Minuten backen. Auskühlen und mit weißer Kuvertüre bestreichen.

Kommentare

Beliebte Posts