Dies und Das

Heute war unser Kinderfest, wie jedes Jahr male ich die Kinder bunt an.....dieses Jahr musste ich mich bemalen lassen *GG* Meine Töchter haben fleißig mit , Kinder bemalt.



Gestern war ich in Kiel und habe mir eine Mini Guglform gekauft und gleich probe Küchlein gebacken ;)






Grundrezept:

Für vier verschiedene kleine mini gugl

200 g Butter
200g Zucker\Vanille
400g Mehl
4 EierEine
Prise Salz
200g Sahne
Etwas Milch
 Butter und etwas Mehl für die Form

Den Teig in vier Schüsseln a 300 g verteilen.
Teig 1:
1 Eßl Erdnuss Creme, 1Eßl Nutella,4Eßl Milch zugeben alles verrühren.Mit einem Sahnebeutel den Teig die kleinen Mini Guglförmchen geben.
Bei 185C ca 15 Minuten backen.

Teig 2:
2 Eßl. Gemahlene Mandeln,2Eßl Frischkäse, unterheben ein paar Johannisbeeren in der Form in den Teig stecken.
Bei 185 g ca 15 Minuten backen.



Teig 3
20g Schokolade ganz fein hacken und unter den Teig heben.
Bei 185 g ca 15 Minuten backen.

Teig 4:
Nur den Grundteig in die Form geben und backen.





Kommentare

Beliebte Posts