Sonntag, 24. Mai 2015

Frühstücksbrot und Zwiebelbrot

...das einfachste schmeckt immer noch am besten.
Ein Dinkelfrühstücksbrot und ein Zwiebelbrot sind fertig.Das heißt ich kann Morgen ausschlafen ;)






600 g Dinkelvollkornmehl
400 g Weizenmehl 550
40 g Hefe
2 Tel Salz
3 Eßl Walnussöl
600 ml Wasser

Den Teig 10 Minuten kneten 120 Minuten gehen lassen. Den Teig halbieren, ein Teil mit 100 g gerösteten Zwiebeln kneten und auf ein Backblech legen.

Die zweite Hälfte noch einmal kneten und auf das Blech geben.  Die Brote noch einmal ca 60 Minuten aufgehen lassen. Mit Eigelb bestreichen, das Zwiebelbrot mit feinen Roggenmehl bestreuen,das andere mit Sesam. In den auf 250°C vorgeheizten Backofen ca 35 Minuten backen

Keine Kommentare: