Dienstag, 6. Oktober 2015

Challah

Meine Großmutter hat dieses Zopfbrot jedes Wochenende gebacken, mit einer heißen Schokolade durfte ich das erste Stück essen ;)Von Maggie Glezer gibt es eine sehr gute Anleitung für den Zopf.
Gestern habe ich Teig für ein Zopfbrot angesetzt war zu Müde um das Brot zu backen und ab in den Kühlschrank.Heute Morgen  den Teig gut durch geknetet, dann den Zopf bei Auftaustufe 30°C mit offener Tür  1 Stunde auf gehen lassen. Bei 165°C 30 Minuten gebacken.








500 g Weizenmehl
20 g Hefe
70 g Honig
70g Walnussöl
1 1/2 Tel Salz
80 ml Wasser
3 Eier

Zum bestreichen
1 Ei mit etwas Wasser und 1 Prise Salz rühren
Sesam geschält zum bestreuen
Bei 165°C 30 Minuten backen

Keine Kommentare: