Freitag, 9. Oktober 2015

Linsencurry

Aus meiner Gemüsekiste Heute Linsencurry.







1 Gemüsezwiebel
2 Frühlingszwiebeln oder eine kleine Stange Porree
3 Paprikaschoten
250 g rote Linsen
200 g Erbsen ( TK)
2 EL Olivenöl
6-10 Eßl Sojasoße nach Geschmack
200g Basmati oder anderen Reis
1/2 Becher Schmand
1 Tel Curry
Cayennepfeffer
500 ml Wasser

 Zuerst den Reis kochen.
Zwiebel und Gemüse klein schneiden , mit den Linsen und Erbsen in dem erhitzten Öl
an dünsten
500ml Wasser mit der Sojasoße dazu geben und aufkochen. Das ganze auf kleiner Hitze 15 Minuten Quellen lassen. Mit Schmand verfeinern und mit Curry und Cayennepffer ab schmecken. Mit dem Reis servieren.


Keine Kommentare: