Mein Beitrag - Nadelbrief

Hier mein Beitrag zum Nadelbrief. Ich habe es Wörtlich umgesetzt...ein Briefumschlag mit gestickter Adresse. Lange überlegt und da meine Partnerin Klick viel über das Meer fliegt war der Gedanke Wasser fest. Ich habe dann erst einmal ein Stückerl Stoff mit Ostereierfarben gefärbt ,gebatikt und in Essig fixiert.Dann weiter verarbeitet so das eine oder auch mehrere Häkelnadeln Platz finden.Da ich keine Ahnung habe was man in einem Flugzeug mitnehmen darf hoffe ich es passt.
Ein großes Danke geht an Mila die diesen Tausch Möglich gemacht hat.....Danke Mila!








Kommentare

Oh, da hast du ja so viele liebevolle Details eingearbeitet. Unglaublich. Diese kleinen Stickereien, die Batik... Alles wunderbar kreativ! Es ist eine Freude, das alles zu sehen. LG mila
frau nahtlust hat gesagt…
Wie schön diese Zusammenstellung und die Ideen und GEdanken dahinter. Ja, ob die Schere und nadeln mit ins Handgepäck dürfen, wage ich auch zu bezweifeln, aber wie will Frau sonst dem Lieblingshobby nachgehen auf Reisen...? Mit diesem hübschen Werk gibt es bestimmt Ausnahmegenehmigungen. So hübsch!
LG. Susanne

Beliebte Posts