Donnerstag, 4. Februar 2016

Gemüseantipasti

Gemüse gibt es in allen Variationen und so viele Möglichkeiten der Zubereitung.
Bei mir muss es immer schnell gehen und da wir Heute erst später essen .Gestern das Gemüseantipasti zubereitet und dazu gibt es Baguette.





1 Zucchini
1 Aubergine
1 Brokkoli
Frühlingszwiebeln
6-8 große Champignons
Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Petersilie, Kräuter der Provence
Zitronensaft
Balsamicoessig
Salz,Pfeffer

Gemüse putzen und waschen und in Scheiben schneiden, Champignons halbieren und in Scheiben schneiden.
In einer Beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl bissfest dünsten.

Aus Wasser, kleingeschnittenen Knoblauch,Zitronensaft,Essig, Kräuter und Gewürzen ein Dressing Herstellen, erst zum Schluß das Öl zugeben.
Das warme Gemüse in das Dressing geben und gut durchziehen lassen. Ich habe es über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Keine Kommentare: