Dienstag, 23. Februar 2016

Suppenwetter

Heute gibt es Suppe mit Rindfleischbrühe. Bei uns zu Hause hat mein Vater immer Suppe gekocht und das habe ich nach gekocht.Suppe wie von Papa ;)



 Gemüse nach und nach in Sonnenblumenöl anbraten




 Markknochen und Rinderbein kalt aufsetzen kurz kochen dann auf kleiner Stufe 3 Stunden köcheln.
Damit das Gemüse leicht bedecken ,40 Minuten köcheln. Die restliche Rinderbrühe dazu geben, mit Salz ,Pfeffer und 1 Tel Zucker ab schmecken.

Keine Kommentare:

Sonntagsbrötchen

Schnelle Sonntagsbrötchen. Gestern den Teig geknetet, in den Kühlschrank über Nacht und Heute Morgen in den Backofen und genießen ;) ...