Sonntag, 3. April 2016

Brot und Brötchen

Die Mischung macht es aus ;) .Heute gab es zum Frühstück Brötchen und aus dem gleichen Teig noch ein Brot.











200g Dinkelvollkorn
200g Roggenmehl 997
600g Weizen 550
600g Wasser
1 Tel Salz
20g frische Hefe
3 Eßl Sesamöl

Den Teig gut durch kneten und über Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Morgen 9 Brötchen und ein Brot herstellen, ca 1 Stunde gehen lassen. Den Ofen auf 230° vorheizen die Brötchen 10 Minuten backen dann auf 200° runter stellen, nochmal 10 Minuten weiter backen. Das Brot nach den Brötchen auf 200° 45 Minuten backen .

Keine Kommentare: