Samstag, 27. August 2016

Gemüsekuchen

Eigentlich wollte ich was ganz anderes ausprobieren ,war aber einfach zu Müde . So sind es Gemüsekuchen geworden.Mein Plan war den Teig ganz dünn ausrollen mit Gemüse und verschiedenen Käse einrollen.
Habe den  Teig halbiert und eine Hälfe über Nacht in den Kühlschrank gelegt . Das Gemüse habe ich aus meinem Garten .Die Gemüsekuchen sind lecker . Ich habe sie bei 280°C 20 Minuten auf Stein gebacken.


























Zutaten für den Teig ( 8 kleine runde Formen Durchmesser 20)
650g Mehl
2 Tel Kräutersalz
1 EL getrocknete Kräuter
2 EL Olivenöl
350ml Wasser
20 g frische Hefe

Auf Stein bei 280°C 10 Minuten dann auf 200°C 10 Minuten

Für den Belag habe ich
3 Mini kleine Porreestangen
3 Lauchzwiebeln
1 rote Zwiebel
ca. 200 g Karotten
1rote Paprika
3 große Tomaten
Rosmarin,Oregano,Thymian
200 g Gouda
20 g Parmesan
Pfeffer,Kräutersalz

Keine Kommentare: